Karlchen Duckdich

Für Karlchen Duckdich gab es einen Tag, da fing alles neu an. Die neue Wohnung, die fremde Straße, die unbekannte Stadt. Karlchen muß mit dem Schwesterchen alles neu erobern.

Preis
3,50 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Details zum Angebot

Für Karlchen Duckdich gab es einen Tag, da fing alles neu an. Die neue Wohnung, die fremde Straße, die unbekannte Stadt. Karlchen muß mit dem Schwesterchen alles neu erobern. Straßen ohne Bäume, Menschen, die nicht »Guten Tag« sagen, Gegenstände, die er nicht kennt. Karlchen erfindet für das Schwesterchen Märchen, die sie beide in verzaubertes Land tragen, so daß sie der Fahrstuhl nicht in ihr 18. Stockwerk trägt, sondern in eine märchenhafte Ferne entführt. Aber abends, wenn es zum Schlafen geht, kommt die große Einsamkeit. Werner Klemke, der international anerkannte Künstler, Meister des Holzstichs und der zarten Kreide, putzte Karlchen Duckdichs und Schwesterchen Kristinas Erlebnisse mit putzigen Figuren und Bildern.

Mehr Informationen
Mehr Informationen
Format 230 x 170 mm
Umfang 65 Seiten
Einband Gebundene Ausgabe
Benötigen Sie Hilfe?

Sollten Sie weitere Fragen haben, nutzen Sie bitte unsere Kontaktmöglichkeiten.
Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.